Du willst Marketing mit Ergebnissen. Und ohne Manipulation.

„Ethisches Marketing“ klingt ja ganz gut.

Aber funktioniert das auch?

Und wenn es funktioniert, wie kann sich deine Firma diese Prinzipien zu eigen machen?

Logo sagt, dass diese Leistung für The Ethical Move erschaffen wurde

Diese Leistung wurde für The Ethical Move ins Leben gerufen.

Hi, hier schreibt Sabine! Als Mitglied des Teams hinter The Ethical Move, arbeite ich an der sozialen Bewegung für ethisches Marketing und ethischen Vertrieb.

Genau wie du will ich dafür sorgen, dass deine Website, E-Mail-Kampagnen und Funnels gute Ergebnisse liefern. Schließlich ist es dein Ziel, große positive Veränderungen anzustoßen. Mein Job: Dir dabei zu helfen, dass Menschen zu deinem Angebot AU JA! sagen.

Ohne Bluffs, Finten oder faulen Zauber.

Nutze deine Sitzung, um tief ins Thema „ethisches Marketing“ einzutauchen.

Oder hol dir gezielt Unterstützung bei einer Website, E-Mail, einem Lead-Magnet oder anderen Inhalten, an denen du gerade arbeitest.

Damit du wirkungsvolle Texte schreiben kannst, die Menschen überzeugen, WEIL du ihnen mit Respekt begegnest.

Du willst die Leute nicht durch Tricks zum Kauf verführen. Und solche krummen Touren sind auch gar nicht nötig.

Der Diskurs über „Ethik in Marketing und Vertrieb“ kann selbst bei den erfahrensten CMOs und Sales-Manager*innen feuchte Hände auslösen.

Und das ist komplett nachvollziehbar: Schließlich herrscht das weit verbreitete Missverständnis, dass sich dahinter eine naseweise Gruppe von Besserwissern versteckt, die mit dem Finger auf Firmen zeigen, die „alles falsch machen“.

Wenn dir der Gedanke unangenehm bist, willkommen im Club. Geht mir ganz genau so.

Aber in >4 Jahren bei The Ethical Move habe ich eines gelernt:

Ethisches Marketing & Sales ist eine andauernde Tätigkeit, kein Punkt auf der To-Do-Liste.

Es geht gar nicht darum, einen Pledge zu unterschreiben und diese Aufgabe in Asana abzuhaken.
Es geht um eine Haltung, eine Art zu Denken. Fast schon einen Lebensstil. Und wer bin ich, das bei anderen zu beurteilen?

Du und ich, wir haben uns beide auf den Weg gemacht, unser Marketing und unsere Akquise weniger konsumorientiert, fairer und transparenter zu gestalten.
Auf meiner Reise hab ich viele Experimente geplant, durchgeführt und ausgewertet, von denen ich berichten kann.
Und diese Erkenntnisse teile ich gern mit dir, damit du schneller vorankommst.

Disclaimer: Ich biete dieses Coaching nicht an, weil ich „alles weiß“.
Ich biete sie in dem Bewusstsein an, dass es eine Menge gibt, was ich nicht weiß —
und dass ich die Kenntnisse und Erfahrung habe, mit dir passende Lösungen auszuknobeln.

Stell dich drauf ein, dass diese Arbeit Tiefgang hat.

Dass wir Fäden aus dem gordischen Knotenpunkt von „Best Practices“, Konsum-Kapitalismus, Firmenkultur und Technologie ziehen…

Und sie zu frischen Ideen, spannenden Experimenten und einer veränderten Perspektive auf deine Situation verstricken.

 

Unsicher, ob deine Frage im Conversion Coaching Platz hat?

Mit diesen Beispielen fällt dir die Entscheidung leichter:

„Wie politisch sollte mein Marketing sein?“

Ob du Stellung für das Recht auf Schwangerschaftsabbrüche beziehst, Fundraising für die Anti-Atomkraft-Bewegung betreibst oder eine Petition gestartet hast: Das löst derweilen gemischte Gefühle aus.
Finde heraus, was hinter diesen Gefühlen steht und wie du mit dem Unbehagen konstruktiv umgehen kannst.

„Ist es verkehrt, in meinem Webdesign oder beim Texten Erkenntnisse der Verhaltensforschung einzusetzen?“

Psycholog*innen haben eine Menge Forschungsergebnisse dazu veröffentlicht, wie Menschen Entscheidungen treffen. Dabei wird klar: Wir sind ganz schön voreingenommen!
Inwiefern ist es OK, diese „Biases“ in Vertrieb und Marketing zu nutzen?
Ist das wirklich immer böse und schlecht, oder könnte etwas Nudging deiner Zielgruppe nützen? Lass uns diese Frage gemeinsam ausloten.

„Wir wollen mehr Bewusstsein für öko-soziale Themen schaffen. Und machen uns Sorgen über Greenwashing / Wokewashing.“

Manche Leute behaupten, selbstgerechtes Gutmenschentum sei ganz einfach zu erkennen. Entweder bist du ein Pharisäer, oder deine Tugend ist echt. Aber die Wirklichkeit fühlt sich viel komplizierter an. Könnte euer Bestreben um transparente Kommunikation als Tugendprotzerei missverstanden werden? Oder sogar noch schlimmer, als Verschleierung eines schmutzigen Geheimnisses?

„Wie können wir unsere nächste Sales-Kampagne fairer gestalten?“

Ihr habt große Pläne — einen Launch, oder vielleicht eine Awareness-Kampagne für den guten Zweck. Und ihr fragt euch…
Ist es ethisch vertretbar, während der Kampagne jeden Tag eine E-Mail zu schicken?
Bereitet die wichtigste Headline Lesenden Schuldgefühle, die sie durch eine Spende überwinden sollen?
— Klingt genau wie die Art Dilemma, an dem ich gerne knuspere. Lass uns loslegen!

So funktioniert Conversion Coaching

Was kannst du erwarten, wenn du deine Conversion-Coaching-Sitzung bei mir buchst?

1. Bestätige deine Buchung

Sobald du deinen Termin gewählt hast, melde ich mich, um das Thema mit dir festzulegen. So kann ich mich besser vorbereiten. Du willst jemanden zur Sitzung mitbringen? Aber gerne!

Bei dieser Gelegenheit schicke ich dir auch eine Rechnung mit Zahlungslink (üblicherweise Vorkasse).

2. Wir treffen uns auf Zoom

Sitzungen dauern 60 Minuten and können auf Deutsch, Englisch oder (in gewissem Umfang) auf Niederländisch stattfinden. Wähl dich per Telefon ein oder nutze den Link für eine Videokonferenz (das macht es für uns beide angenehmer). 

3. Du bekommst meine Zusammenfassung und die Aufzeichnung

Im Nachgang schicke ich dir den Link zur Audio-Aufnahme und eine schriftliche Zusammenfassung. Das macht es dir leichter, die besprochenen Veränderungen durchzuführen.

Was ist in deiner Buchung enthalten?

  •  60 Minuten Conversion Coaching
  • Schriftliche Zusammenfassung
  • Audio-Aufnahme unseres Gesprächs

Preis: 200 € pro Sitzung

“To be honest, I believe you are very talented in what you do.

Through your skills you have the ability to bring about significant change for an ethical and sustainable future and because of that how important it is to use your skills.

You have a really astute understanding of conscious consumers, how to speak to & engage them. Your ability to communicate clearly the importance of uniting this community can create real impact.

Together, we can tackle global issues and make conscious living and consuming the norm.”

— Aurora Mandala Morganite, Co-founder, Atlist

Nach 5 Jahren Schreibcoaching war es Zeit für mehr Fokus auf die Fragen, die wirklich einen Unterschied machen.

Hier sind ein paar Auszüge aus Feedback-Formularen zum Schreibcoaching.
(mit Einverständnis veröffentlicht)

“We actually got more than we paid for”

“Writing for your own business can be hard. When we worked on our new website, we realised we’re so close to what we do that it took much longer than when we work with our clients. This is where copy coaching helped: everything is much clearer in our heads. That’s worth gold! And of course thanks to you we achieved the goal we set much faster: finishing the website! But what we liked best was your amazing communication. Easy, welcoming. Pro-active. You explain very well. Clear reports. The impression that we actually got more than we paid for. Feeling supported. Hope we work together in the future!”

— Eileen Von Lautz-Cauzanet, VEPSI

“The copy for my ebook greatly improved”

“You’ll not only be confident but delighted to be working with someone who takes the time to get to know you and what you’re trying to say in your message. Any suggestions/edits will be true to your own voice, it’s an amazing process. The copy for my ebook greatly improved, Sabine was able to make suggestions that just seemed to make the whole thing flow and read so much better.”

— Jacqueline Kelly, ourbravehearts.ie

“Recommended to anyone who struggles with the direction to take in their copy”

“It can be very difficult to come to some decisions sometimes when working on my own.
The Copy Coaching session helped me gain clarity on the direction I need to aim for in my copy.
Sabine is very straightforward and honest, clear and constructive with her feedback. For a while I felt like I have another person on my team and that felt great!
I’d recommend Copy Coaching to anyone who struggles with their copy or direction with their writing.
It’s more than likely they’d achieve clarity too.”

— Monika Kamycka, MonaPink

“Already learning from you just through the questions you ask”

We have worked with copywriters for Atlist before, and we found they really didn’t understand the language of the ethical and sustainable market or how to engage them.
We needed to make sure that you understood this market. Looking at your website we knew that you are the perfect fit for Atlist.
Working on the copy for the explainer video we were able to take some very useful pointers for copy in general. We were already learning from you just through the questions you ask, and your ability to keep the target customer at the centre of all your communication.”

— Joseph & Aurora Mandala Morganite, founders of Atlist

Es gibt keine 10-Jahre-Geld-zurück-Garantie. Aber das wird super. Ehrenwort!

  • 100% meiner Schreibcoaching-Kund*innen würden es weiterempfehlen. Diese Sitzung wird sogar noch klarer sein, als Schreibcoaching je sein konnte.
  • Wenn du das Coaching ohne neue Erkenntnis, Methode oder Aha-Moment beendest, sag Bescheid. Dann gehen wir innerhalb von 30 Tagen in die kostenlose 30-Minuten-Verlängerung.
  • Jede Buchung finanziert einen Monat Business-Training (2 Ganztags-Workshops) für eine bedürftige Frau in Malawi.

Wie wir verkaufen, macht einen Unterschied.

Deshalb ist es Zeit für ‚ethical moves‘. 

Buche dein Conversion Coaching und arbeite heraus,
wohin dein nächster Move dich trägt.