AGB für den Online Shop

Einleitung

Wir sehen uns als Partner, die deine geschäftlichen Anforderungen und Ziele unterstützen. Dafür ist es am besten, ein paar einfache Dinge aufzuschreiben, damit alle Beteiligten wissen, was wir planen, wer was tun soll und was passiert, wenn unerwartet etwas schief geht. Sollte dir etwas in diesem Dokument nicht 100% klar sein, frag uns einfach. Wir schätzen den Dialog und sind auf dein Feedback angewiesen, um in Zukunft noch klarere AGBs zu schreiben. Wenn du eine Bestellung aufgibst, wirst du aufgefordert, diese AGB zu akzeptieren. Genau wie einen Strafzettel darfst du den Vertrag ohne unsere Erlaubnis nicht an andere Personen übertragen. Der Vertrag bleibt bestehen und muss nicht verlängert werden. Die Sprache mag einfach sein — doch die Absichten sind ernsthaft, und dieser Vertrag ist ein juristisches Dokument, das ausschließlich den niederländischen Gerichten unterliegt.

Was wollen wir beide tun?

Als unser*e Kund*in versicherst du uns:
  • Dass du befugt bist, diesen Vertrag im Namen deiner Organisation abzuschließen
  • Uns alles zu geben, was wir brauchen, um das Projekt abzuschließen — rechtzeitig und in dem von uns spezifizierten Format.
  • Unsere Arbeit durchzusehen, uns innerhalb der vereinbarten Fristen Feedback zu geben und Entwürfe dem Briefing entsprechend freizugeben.
  • Unsere Arbeit und etwaige (angemessene und im Voraus gemeldete) Spesen zu bezahlen.
Als Dienstleistende versichern wir dir:
  • Dass wir die nötige Erfahrung und Kenntnisse besitzen, das zu tun, was wir mit dir vereinbart haben.
  • Dass wir professionell und zügig arbeiten.
  • Dass wir die Vertraulichkeit der Informationen achten, die du uns gibst. (Sieh dir dazu auch bitte unsere Datenschutzerklärung an.)

1. Dienstleistung & Zahlung

Du kaufst eine Leistung, die exakt so ausgeführt wird wie auf der Produkt-Seite im Online-Shop beschrieben, unter Berücksichtigung der zusätzlichen Informationen, die du uns durch das Briefing-Formular zukommen lässt.

1.1 Resul-Tage

  • Du beauftragst uns damit, an einem bestimmten Kalendertag einen bestimmten Umfang von Aufgaben zu erledigen. Das Datum hast du entweder gebucht, als du deinen Resul-Tag zum Warenkorb hinzugefügt hast oder vor/nach der Bestellung per E-Mail mit uns vereinbart.
  • In der Bestellbestätigungs-E-Mail findest du den Link zu einem Briefing-Formular. Wir können die Arbeit erst beginnen, wenn du dieses Formular ausgefüllt an uns zurückgeschickt hast.
  • Dein Resul-Tag ist in unserem Kalender für dich reserviert, sobald wir deine Zahlung erhalten haben.
  • Bitte beachte, dass wir unter Umständen nicht deine gesamte Wunschliste an Aufgaben an einem einzigen Resul-Tag erledigen können. Den genauen Arbeitsumfang für den Tag legen wir gemeinsam während des Briefing-Gesprächs zu Beginn unseres Resul-Tags fest.
  • Wir erstellen für dich Texte in Microsoft Word, Apple Pages oder Dropbox Paper — wie du möchtest.
  • Wenn du deinen Resul-Tag für Training gebucht hast, legen wir die Einzelheiten zum Training im Vorhinein fest. Das Entwickeln der Trainingsinhalte und die Vorbereitung der Session selbst können nicht am selben Tag stattfinden wie der Workshop.
  • Änderungen und Überarbeitungen: Die meisten Kund*innen brauchen einige Änderungen an unseren ersten Entwürfen, bevor sie die Texte freigeben können. Das ist völlig normal und ganz in Ordnung. An Resul-Tagen muss diese Redaktionsarbeit allerdings an dem Tag stattfinden, den du gebucht hast. Für einen Resul-Tag gilt, dass der Tag 7 Stunden nach dem Beginn unseres Briefing-Gesprächs endet.

1.2 Schreib-Coaching.

  • Die Schreib-Coaching-Sitzung dauert 30–45 Minuten und dreht sich um einen bestimmten Text, oder eine bestimmte Frage — wie z. B. “die eigene Stimme finden”, Content-Strategie, Newsletter starten usw. So ist es auch auf der Produkt-Seite beschrieben.
  • Das Coaching findet an einem bestimmten Datum und zu einer bestimmten Uhrzeit statt. Du hast den Termin entweder gebucht, als du die Coaching-Sitzung zu deinem Warenkorb hinzugefügt hast, oder wir haben sie per E-Mail vor oder nach deiner Bestellung vereinbart.
  • Wir behalten uns das Recht vor, deine Sitzung auf einen anderen Tag oder eine andere Uhrzeit zu verschieben, die für beide Parteien passt. Dasselbe Recht gewähren wir dir auch.
  • Vor deiner Sitzung werden wir dich bitten, unsere Coaching-Vereinbarung zu akzeptieren. Dabei geht es nicht um einen rechtskräftigen Vertrag! Die Coaching-Vereinbarung ist so gestaltet, dass du möglichst viel aus deiner Sitzung herausholen kannst. Wir werden dich außerdem bitten, eine Hausaufgabe zu erledigen und uns das Ergebnis spätestens 48 Stunden vor der Sitzung zukommen zu lassen.
  • Zu Beginn der Coaching-Sitzung besprechen wir deine Ziele und Wunsch-Ergebnisse für das Coaching.
  • Wenn nicht anders vereinbart, schicken wir dir die Notizen aus der Sitzung innerhalb von 24 Stunden nach Ende des Coachings. Darin sind auch Kommentare bzw. Änderungsvorschläge für deinen Textentwurf enthalten, wenn du uns einen geschickt hattest.
  • Wenn du später noch Änderungen möchtest, ist das kein Problem. Dafür stellen wir dir gern ein gesondertes Angebot auf.

1.3 Web- und E-Mail-Inspektionen.

  • In der Bestellbestätigungs-E-Mail findest du den Link zu einem Briefing-Formular. Wir können die Arbeit erst beginnen, wenn du dieses Formular ausgefüllt an uns zurückgeschickt hast.
  • Wir kommentieren deine Website oder E-Mails mit Hilfe eines Online-Tools. Der Zugang ist für dich kostenlos und du musst dich dafür nicht gesondert anmelden.
  • Wir nehmen eine Video-Zusammenfassung deiner Inspektion auf, die dir die Haupt-Ergebnisse erklärt. Diese Videos sind unterschiedlich lang, aber wir garantieren dir eine Mindestlänge von 8 Minuten. Das Video kannst du dir über einen persönlichen, privaten Link ansehen. Für diese Videoplattform musst du dich nicht extra anmelden, aber aus Sicherheitsgründen kann es sein, dass du ein Passwort eingeben musst.
  • Text schreiben wir für dich in Microsoft Word, Apple Pages oder Dropbox Paper (deine Wahl).
  • Sobald die Inspektion voll bezahlt ist, kannst du die Ergebnisse mit anderen in deinem Team teilen — inklusive der neuen Texte und der Links zu deiner kommentierten Webseite/E-Mail und zum Video.
  • Teil der Inspektion ist eine 30-minütige Fragerunde. Datum und Uhrzeit vereinbaren wir per E-Mail. Es ist nicht notwendig, die Inspektions-Ergebnisse vor der Fragerunde umzusetzen. Zur Fragerunde kannst du gerne dein Team einladen. Wir behalten uns vor, das Gespräch auf einen anderen Termin zu verschieben, der für beide Parteien passt. Dasselbe Recht gewähren wir dir auch.
  • Wenn du nach der Fragerunde noch weitere Beratung oder Redaktion möchtest, ist das kein Problem. Wir erstellen dir gern ein gesondertes Angebot.
  • Achtung: Dieser Punkt ist wichtig. Nimm bitte keine Änderungen an der Webseite oder den E-Mails vor, die während des Inspektions-Zeitraums begutachtet werden sollen. Es ist für beide Parteien am besten, wenn wir erst mit der Inspektion beginnen, wenn geplante Änderungen beendet sind. Diese Situation ist am wahrscheinlichsten, wenn du:
    • Beschließt, die Struktur deiner Webseite oder deiner E-Mails zu verändern
    • Die Positionierung, Merkmale oder Verkaufsargumente für deine Angebote stark abänderst

1.4 Zeiträume und Fristen

Wir legen so schnell wie möglich nach Eingang deiner Bestellung los und schicken dir in der Regel innerhalb von 5 Werktagen den ersten Entwurf — es sei denn, wir haben etwas anderes vereinbart. Wenn wir Fragen haben, ohne deren Klärung wir die Arbeit nicht beginnen oder beenden können, melden wir uns bei dir.

1.5 Zahlung.

Die Zahlung ist im Voraus fällig. Wir akzeptieren Kreditkarten (VISA/Mastercard), iDEAL (nur Niederlande) und SOFORT Überweisung (nur Deutschland).

1.6 Kündigung/Stornierung.

Wir können Leistungen folgendermaßen stornieren und rückerstatten, und du auch — per E-Mail oder Brief (persönlich zugestellt oder mit Empfangsbestätigung) an die jeweils andere Partei:
  • Resul-Tage und Schreib-Coaching können bis spätestens eine Woche vor dem gebuchten Datum storniert werden und werden voll erstattet.
  • Webseiten- und E-Mail-Inspektionen können innerhalb von 12 Stunden nach der Bestellung storniert werden und werden voll erstattet. Der Grund für die kurze Frist liegt darin, dass wir normalerweise sofort mit den Inspektionen beginnen
Der Zeitpunkt des Empfangs kann für die Kündigung sehr wichtig sein. Um Unklarheiten zu vermeiden, gilt eine Kündigung als erhalten:
  1. sofort bei persönlicher Zustellung;
  2. bei Bestätigung des Empfangs, wenn die Kündigung per E-Mail erfolgt
  3. zum auf der Post-Empfangsbestätigung angegebenen Datum.
Die folgenden Abschnitte dieser Vereinbarung gelten auch bei Abschluss oder Abbruch der gebuchten Leistung weiter: Einleitung (Was wollen wir beide tun? — Vertraulichkeit);  (Rechtliche Hinweise)

1.7 Zusätzliches Recht zur Stornierung

Wir können diesen Vertrag durch schriftliche Mitteilung an dich kündigen, wenn du gegen eine der Bestimmungen dieses Vertrags verstößt. Dies gilt beispielsweise, wenn wir keine Zahlung erhalten, du keinen Termin für dein Schreib-Coaching / Resul-Tag buchst oder uns kein ausgefülltes Briefing-Formular. Bevor wir den Vertrag kündigen, werden wir dich per E-Mail benachrichtigen und dich bitten, die Punkte, die einen wesentlichen Verstoß darstellen, innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der E-Mail zu beheben. Wenn diese Punkte nach 7 Tagen nicht vollständig behoben wurden, stornieren wir die gebuchte Leistung und erstatten dir 90 % des Kaufpreises. Die übrigen 10 % behalten wir zur Deckung unserer Auslagen und des geleisteten Aufwands ein.

2. Urheberrecht.

2.1 Erlaubnis zur Verwendung von Materialien.

Wir werden unser Möglichstes tun, um sicherzustellen, dass alle Fakten und Aussagen in unserer Arbeit zutreffend sind und dass dadurch keine Urheberrechte oder sonstigen Rechte Dritter verletzt werden. Du garantierst uns, dass alle Elemente wie Text, Grafiken, Fotos, Designs, Marken oder andere Werke, die du uns zur Einbeziehung in das Projekt zur Verfügung stellst, entweder deiner Organisation gehören oder dass du berechtigt bist, sie zu verwenden. Wenn du uns Text, Bilder oder andere Kunstwerke zur Verfügung stellst, erklärst Sie sich damit einverstanden, uns vor jeglichen Ansprüchen Dritter zu schützen, dass wir deren geistiges Eigentum verwendeten. Wir garantieren dir, dass alle Elemente der Arbeit, die wir dir übergeben, entweder From Scratch Communications gehören oder dass wir die Erlaubnis haben, sie dir zur Verfügung zu stellen. Wenn wir dir Text, Bilder oder andere Werke zur Verfügung stellen, erklären wir uns damit einverstanden, dich vor jeglichen Ansprüchen Dritter zu schützen, dass du ihr geistiges Eigentum verwendetest.

2.2 Übertragung des Urheberrechts.

Wenn du für die Arbeit bezahlt hast und Leistung nicht storniert wurde, übertragen wir dir alle geistigen Eigentumsrechte wie folgt: Du verfügst über den Text, den wir für dich schreiben, über individuelle Einsichten oder Ratschläge, die in den Dokumenten enthalten sind, die wir im Rahmen der Leistung bereitstellen, sowie alle visuellen Elemente, die wir für dich erstellt haben. Wir geben dir die Dateien, die du an einem sicheren Ort aufbewahren solltest, da wir nicht verpflichtet sind, davon Sicherungskopien zu bewahren. Du besitzt alle geistigen Eigentumsrechte an Text, Bildern, Spezifikationen und Daten, die du uns zur Verfügung gestellt hast, sofern sie nicht jemand anderem gehören. From Scratch Communications ist Inhaberin aller Rechte an geistigem Eigentum, das wir vor oder getrennt von deiner Leistungsbuchung entwickelt haben und das nicht eigens von dir kostenpflichtig in Auftrag gegeben wurde. Wir besitzen die einzigartige Kombination der Elemente, die ein komplettes Service-Design oder einen Text ausmacht, und wir werden die Nutzung exklusiv und unbefristet nur für dieses Projekt an dich lizensieren, sofern wir nichts anderes vereinbaren.

2.3 Veröffentlichen unserer Arbeit.

Wir stellen unsere Arbeit gern öffentlich aus. Daher behalten wir uns das Recht vor, alle Aspekte unserer kreativen Arbeit als Teil unseres Portfolios, in Online-Artikeln, Zeitschriftenartikeln, Blogs und Büchern zur Schau zu stellen, einschließlich Skizzen, „Work-In-Progress“ und dem fertigen Resultat. Wir möchten unsere Kund*innen natürlich stärken und in einem positiven Licht zeigen. Außerdem geht Vertraulichkeit vor.

3. Rechtliche Hinweise

Wir führen unsere Arbeit nach den allgemein anerkannten Regeln der Kunst und zu dem Standard aus, den man von entsprechend qualifizierten Personen mit einschlägiger Erfahrung erwarten kann. Trotzdem können wir nicht garantieren, dass unsere Arbeit fehlerfrei ist, und wir können nicht für Schäden dir oder Dritten gegenüber haftbar gemacht werden — einschließlich entgangenen Gewinns, verlorener Ersparnisse oder sonstiger zufälliger Schäden, Folgeschäden oder besonderer Schäden, selbst wenn du uns auf sie hingewiesen hast. Deine Haftung uns gegenüber ist ebenfalls auf die Höhe des im Rahmen dieses Vertrags zu entrichtenden Preises begrenzt, und du oder wir sind gegenüber Dritten nicht für Schäden haftbar — einschließlich entgangenen Gewinns, verlorener Ersparnisse oder sonstiger zufälliger Schäden, Folgeschäden oder besonderer Schäden, selbst wenn wir dich auf sie hingewiesen haben. Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung rechtswidrig, nichtig oder aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar sein, so gilt diese Bestimmung als von dieser Vereinbarung abtrennbar und berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen. Lass uns loslegen und gemeinsam die Welt verändern!